Multi-Timer

Der Multi - Timer kombiniert die Möglichkeiten des Moonlight-Timers mit den Funktionen des Sunrise-Timers und eignet sich daher grundsätzlich für alle dimmbaren GIESEMANN - Lichtsysteme.

Mit dem Multi-Timer steuern Sie die genauen Schaltzeiten Ihrer Aquarienbeleuchtung. Jeweils getrennt voneinander definieren Sie die Ein- und Ausschaltzeiten für zwei getrennte Lichtquellen. Für den Sonnenaufgang und den Sonnenuntergang können Sie die jeweils gewünschten Dimmzeiten für beide Leuchtstoflampengruppen, sowie zusätzlich die Parameter für die maximale und die minimale Dimmung selbst vorgeben.

Für die vollautomatische Wolkensimulation können Sie festlegen, wie oft Wolken simuliert werden sollen, wie lange die Wolken vorhanden sein sollen und auf welchen Wert die Leuchtmittel gedimmt werden. Die Dimmwerte für beide Leuchtstoffröhrengruppen können getrennt bestimmt werden.

Mit der integrierten Mondphasensteuerung im 28 Tage Rhythmus steuert der Multi-Timer zugleich das Mondlicht: entsprechend den natürlichen Mondzyklen wird die Helligkeit des Mondlichts gesteuert, täglich ansteigende und abschwächende Lichtwerte simulieren den Mond. Hierdurch werden den Aquarienbewohnern äußerst naturnahe Lebensbedingungen ermöglicht - viele Nachzuchterfolge lassen sich bereits mit dieser Technik verwirklichen.

Um ein Überhitzen des Gerätes, z.B. beim Einbau direkt unter einer Lichtquelle zu verhindern, ist eine interne Temperaturerfassung implementiert. Wird eine gewisse Temperatur überschritten, so werden die Leuchtmittel automatisch gedimmt, bis sich die Temperatur wieder verringert hat.

Es lässt sich ebenfalls ein externer Temperaturfühler anschließen, um die Wassertemperatur zu erfassen. Steigt diese über einen frei einstellbaren Wert zwischen 0 und 35°C an, so werden die Leuchten ebenfalls gedimmt, um eine weitere Erwärmung des Beckens durch die abgestrahlte Energie zu vermeiden. Erst wenn dieser Grenzwert wieder um mindestens 2°C abgesunken ist, wird der normale Betrieb wieder aufgenommen.

Der Multi-Timer lässt sich mühelos programmieren; ein Flüssigkristalldisplay zeigt jederzeit alle Funktionen und Betriebszustände übersichtlich an.