Das innovative Gehäuse der INFINITI Serie wird aus einer hochwertigen Aluminium / Magnesiumlegierung gefertigt, wodurch es gelingt, trotz deutlichem Zuwachs an Reflektorfläche und Ausstattung das Gewicht der Leuchte deutlich zu reduzieren.

Die besonders flache Bauform mit den vielfältigen Belüftungspunkten wurde so konstruiert, dass die Elektronik thermisch von der Hauptbeleuchtung getrennt ist und garantiert so nahezu geräuschlosen Betrieb und eine außerordentliche Verarbeitungsqualität.

Integriert sind verlustarme Vorschaltgeräte und digitale Zündgeräte zur optimalen Ansteuerung der Halogenmetalldampfbrenner.
Die digitale Zündtechnik hat den Vorteil besonders leise, ohne jegliche Zündgeräusche, zu arbeiten und defekte Leuchtmittel durch die eingebaute
Elektronik rechtzeitig abzuschalten – hierdurch werden eventuelle Schäden an der Leuchte vermieden.

Verlustarme UV-Sperrfilter gehören selbstverständlich ebenfalls zur Serienausstattung wie die variable Verstellung der Stahlseilaufhängung – horizontal und axial.

Zu den durchdachten Eigenschaften der INFINITI zählen auch der einfache Leuchtmittelwechsel und die äußerst pflegeleichte Oberfläche in hochglänzender
Pulverbeschichtung (Metallic)

Jede INFINITI Leuchte ist in zwei Ausstattungsvarianten, mit zwei oder mit vier T-5 Leuchtstofflampen, jeweils in Kombination mit Halogenmetalldampfbrennern, erhältlich